Frank

Frank, als Club DJ unter dem Namen DJ FOS bekannt, begann seine professionelle DJ Karriere in 2001.
Angefangen als Black Music DJ in Clubs wie Groove City (Mainz), Natrix (Darmstadt), Goldfisch (FFM), Odeon (FFM) und diversen anderer Clubs zog er durch das gesamte Rhein Main Clubgebiet
Im Starclub übernahm er 2009 bis 2017 eine wöchentliche Residency und erweiterte sich musikalisch um House und andere Subgenres.
Aktuell ist er neben seinen Event & Hochzeitsgigs Resident DJ im Mainzer Club Roxy (seit Eröffnung 2010). Hier kann er mindestens ein bis zweimal die Woche angetroffen werden.
Über 17 Jahre steht er mindestens zweimal die Woche am Mixer und diese Erfahrung kann man auch hören.

Bruno Mars – Uptown Funk

Groove der 70iger im modernen Gewand, liebt daher alt und jung

Yazoo – Don´t Go

80iger Sound des Sample aber noch heute aktuell ist

Tag Team – Whoomp There It Is

Absoluter Hip Hop Klassiker, den auch nicht Rap Hörer mögen

Datenschutzerklärung